Menu principal

Hinter dem Bahnhof liegt das Meer
von Jutta Richter, München : Hanser, 2001. - 92 S.  ISBN 3-446-20042-8

27_hinter-dem-bahnhof-liegt Wegen seinem gewalttätigen Stiefvater lebt der neunjährige "Neuner" seit kurzem auf der Strasse. Er hat sich mit dem erfahrenen Kumpel "Kosmos" zusammengetan.
Beide träumen davon, einmal das Meer zu sehen. Sie schmieden Pläne, doch um die zu verwirklichen, brauchen sie Geld.
Dies bekommen sie von einer reichen Barbesitzerin. Als Gegenleistung verkauft Neuner ihr seinen Schutzengel. Doch ohne ihn ist er verloren.

(Freundschaft / Verantwortung / Familienprobleme)
(geeignet für die 4.Klasse)

Anfang des Buches als Hörbeispiel
Fragen zum Inhalt
Fragen rund ums Buch
27.04.2006 von Cette adresse email est protégée contre les robots des spammeurs, vous devez activer Javascript pour la voir.